Bego Wiron light Aufbrennlegierung - 1000 g
M-00919
Auf NiCr-Basis, berylliumfrei. Für Verblendkeramiken im konventionellem WAK-Bereich.
Vorteile:
  • Sehr gute Schmelz- und Gießeigenschaften;
  • Helleres Oxid im Vergleich zu herkömmlichen NiCr-Legierungen;
  • Normale Abkühlung mit den meisten Keramiken;
  • Sicherer Haftverbund mit Keramik;
  • Biokompatibel und korrosionsbeständig.
Physikalische Daten:
    Dehngrenze 460 N/mm²; Zugfestigkeit 860 N/mm²; Vickershärte 280 HV10; Bruchdehnung 9 %; E-Modul ca. 185.000 N/mm²; Dichte 8,2 g/cm³; Schmelzintervall 1210-1280 °C; Gießtemperatur ca. 1350 °C; WAK 13,7 x 10⁻⁶K⁻¹ (25-500 °C).
Zusammensetzung in %:
    Ni 64,6; Cr 22,0; Mo 10,0; Si 2,1; Nb, Mn, B < 1,0.

1000 g
 
 546.00 €

 
Menge    
<<     Blättern in Aufbrennlegierungen     >>