Bego Wirobond LFC Aufbrennlegierung - 1000 g
F-01007
Mit hochexpandierenden, niedrigschmelzenden Keramiken (sogenannten LFC-Keramiken) verblendbar. Für Brücken mit großen Spannweiten geeignet.
Vorteile:
  • Normale Abkühlung mit den meisten Keramiken;
  • Hoher Haftverbund mit Keramik;
  • Kontrollierter Gehalt an Kohlenstoff – zum Löten und Laserschweißen sehr gut geeignet;
  • Biokompatibel und korrosionsbeständig.
Physikalische Daten:
    Dehngrenze 655 N/mm²; Zugfestigkeit 920 N/mm²; Vickershärte 315 HV10; Bruchdehnung 17 %; E-Modul ca. 205.000 N/mm²; Dichte 7,9 g/cm³; Schmelzintervall 1335-1435 °C; Gießtemperatur ca. 1480 °C; WAK 15,6 x 10⁻⁶K⁻¹ (25-500 °C).
Zusammensetzung in %:
    Co 33,9; Fe 30,0; Cr 28,5; Mo 5,0; Mn 1,0; Si 1,0; N, C < 1,0.

1000 g
 
 523.00 €
ab 3515.00 €
ab 6507.00 €

 
Menge    
<<     Blättern in Aufbrennlegierungen     >>